HCinema Logo
Home Datenschutz Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Epson EH TW5500
Bild Epson EH TW5500
Kunden Bewertung
4.4 von 5
Sterne
aus
7 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
3124 € UVP
Projektionssystem   3 x D7 LCD TFT Panel
Ansi-Lumen 1600
Kontrast 200000:1 full on/off
Schwarzwert 0.0080 min. Lumen
Lens shift Vert.: +/-96.3% Hori.: +/-47.1%
Auflösung HDTV 1920 x 1080
2.073.600 Pixel
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
Einsatzgebiet High-End Homecinema
Lampe
200W UHE 277,59 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: ELPLP49 / V13H010L49
Lampenlebensdauer 4000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 9% / 0.07 €
274 - 576 cm





Lux: 711 Lux
Raumlicht max.: 142 Lux
Candela pro m²: 226 cd/m²
Foot-Lamberts: 66 fL
108 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 2.1
Objektiv F=2,0-3,17 f=22,5-47,2 mm
Projektionsverhältnis 1.37-2.88:1 ansehen
Audio Nein
Anschlüsse 2 x HDMI 1.3
YUV in
D-sub 15 pin in
S-video in
Cinch Video in
RS232C
12V Trigger out
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 299W
Maße BxHxT 450 x 145 x 390 mm (17,7"x5,7"x15,4") 25.45 L/dm³
Betriebsgeräusch 30 / 22 dB im Eco Mode
Gewicht 7,5 kg / 16,53 lbs.
Keystone-Korrektur -

Shift: 108 cm

Shift: 94 cm

Shift: 94 cm

Shift: 108 cm

Ausleuchtung -
Frequenz H-sync: 15-80 kHz
V-sync: 24-85 Hz
Bandbreite max.: 150 MHz
Foot-Lamberts 66 fL / max. 406 cm Bildbreite
Candela pro m² 231 cd/m²
Ausstattung (Extras) Full HD 1080P kompatibel
Lens shift Funktion
Eco Mode
Gamma-Korrektur
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
12 Gewicht:
90
Kontrast:
20 dB:
62
Schwarzwert:
100 Stromverbra.:
91
Bild Gesamtpunkte:44 Projektor Gesamtpunkte:81
Beliebtheit Top 100
63 Beliebtheitspunkte 66 Beliebtheitspunkte 66 Beliebtheitspunkte 100 Beliebtheitspunkte 74 Beliebtheitspunkte 76 Beliebtheitspunkte
Punkte:
76
Platz: 2 (Von: 347)
Im Test
Zu beachten -
Optional
LampeELPLP49 / V13H010L49277,59 €
LuftfilterELPAF21 / V13H134A2140,23 €
Baujahr 2009 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2018-03-20
Daten Reparatur Werkstatt
Epson Kontakt
Prospekt deutsch
Prospekt englisch
Bedienungsanleitung deutsch (6.38 MB)
Bedienungsanleitung englisch (6.38 MB)

Projektor Epson EH TW5500 Projektor Epson EH TW5500 Projektor Epson EH TW5500 Projektor Epson EH TW5500 Projektor Epson EH TW5500 Projektor Epson EH TW5500 Projektor Epson EH TW5500 Projektor Epson EH TW5500

Händler Angebote   Heimkino Aktuell
  Wide-Audio-Multimedia W.A.M.

Autor: josef 20.03.18 Meinung schreiben.
5 Sterne Top!
Viel besser als neue Geräte in der Preisklasse unter 1500€, sofern man auf eingebaute Lautsprecher und 3D verzichten kann.
Das Bild ist sehr ausgewogen. Tolle Farben, ausreichend Lumiannz und andererseits ein sehr guter Schwarzwert, der in kurzen Szenen fast perfekt schwarz erscheint. Hat das Auge etwas Zeit sich anzupassen, sieht man natürlich noch Restlicht.
Der Beamer ist zudem leise und flexibel in der Aufstellung. Würde ich immer wieder kaufen.
Autor: EPSON EH TW 5500 28.01.15 Meinung schreiben.
0.5 Sterne Nicht empfehlenswert
EPSON sah es nicht notwendig in irgendeinerweise meinem Kulanzantrag entgegen zu kommen. Nicht einmal die Hälfte der 624,- Euro Kosten für ein neues Mainboard wollte EPSON mir als langjährigem Kunden entgegen kommen.

Es handelt sichliesslich um das Mainboard des Beamers und wenn das nach lediglich 3 Jahren defekt geht, spricht das nicht für die Qualität.

Dass EPSON mir auch nicht entgegen kommt, spricht noch weniger für den Service.
Autor: Alx 17.05.13 Meinung schreiben.
5 Sterne Black is beautiful
Meine Erfahrung beruht bisher auf "nur" 1000 Lampenstunden:
Dieses Gerät ist tatsächlich für mich ein wahrer Premium-Beamer. Der Unterschied zu der heutigen Einstiegsklasse ist enorm, trotz der Tatsache, dass der TW5500 von der Technologie her bereits kein junger Bub mehr ist. Seine primäre Stärke sehe ich in der Darstellung des Schwarz... es ist tatsächlich ein tiefes Schwarz, das jeden Weltraum-SciFi oder Horrorstreifen zum Hochgenuss macht. Immernoch wundere ich mich ab und an, wie es möglich ist, ein solches Schwarz auf eine weisse Leinwand zu bringen. Die zweite Stärke ist für mich die Natürlichkeit der Farben im LPE-Modus. Der mitgelieferte Filter schluckt wenig Licht und macht das Bild einfach verdammt realistisch und angenehm anzuschauen. Nie wieder quietschbunte Farbstiche wie bei manch anderem Gerät, wobei ich sagen muss, die heute Einstiegsklasse macht hier bereits einen sehr tollen Job! Die dritte (für mich wichtige) Stärke ist die Reaktionszeit (Inputlag). Diese liegt unter Werten einiger neuer Beamer (ca. 30- max. 40ms), was für mich Spieletauglichkeit bedeutet. Weltspitze in 3D-Shootern wird man damit nicht, da quasi jede Millisekunde zählt, aber dafür sind Beamer allgemein nicht geeignet. Man hat keinesfalls dieses typische schwammige Gefühl, das bei Lags >50ms auftritt.

Im Vergleich zur heutigen (2013) LCD-Einstiegsklasse liefert dieser Beamer eine sehr tolle Schärfe, wobei DLPs inherent noch nen Happen schärfer sind. Mein Gerät verfügt dazu über eine nahezu perfekte Konvergenz.

Der Beamer verdient 6 Sterne, und 1 Stern wird durch ein Paar Minischwächen abgezogen: 1) Die Helligkeit ist sehr gut, aber die neuen Geräte auf dem Markt sind halt stärkere Lichtkanonen. Meinen TW5500 betreibe ich deswegen im Normalmodus, d.h. die Lampe wird sicher nicht steinalt werden. 2) Mein Gerät hat leider eine kleine gelbliche Shading-Wolke, die nur in hellen Szenen minimal zu sehen ist. Der Perfektionist in mir schreit nach Garantiefall, der Angsthase lässt das Einschicken sein, da es sein kann dass die ausgetauschte optische Einheit eine schlechtere Konvergenz aufweist (Serienstreuung). 3) Eine indirekte Folge von Punkt 1: Der hohe Lampenmodus verlangt nach hoher Lüfterumdrehungszahl -> eine gewisse (nicht unangenehme) Grundlautheit ist immer präsent. In dem Punkt sind die mir bekannten DLPs deutlich fieser.

Fazit: Ein Top-Gerät, das meiner Meinung nach gebraucht mehr wert ist, als die neuen Einstiegsbeamer. Dabei ignoriere ich die 3D-Funktionalität der anderen absichtlich, da man in 90% aller Fälle eher ein perfektes 2D-Bild haben möchte.
Autor: Volker 06.10.12 Meinung schreiben.
5 Sterne EH TW 5500 LPE
Nach ca. 8000 Std. (1 Ersatzlampe) liessen sich die Farben nicht mehr richtig einstellen (Weißabgleich).
Da das Gerät erst 2 Jahre alt war (LPE = 3 Jahre Garantie) wurde das Gerät anstandslos von Epson repariert (Optisch Einheit wurde gewechsellt).
Ich bin vom dem genialen Bild des Beamer immer noch seehr beeindruckt kräftige Farben guter Kontrast, Bild wirkt sogar leicht plastisch.
Autor: Werner 25.05.11 Meinung schreiben.
5 Sterne TW5500 LPE
Habe den Projektor schon 1,5 Jahre und 400 Std. auf der Lampe, bisher ohne Macken
habe vor dem Kauf unzählige Magazine gewälzt u. mit anderen Beamer verglichen
war auch beim Mediastar in Stuttgart und habe 2 Std. einen BenQ 6500 mit den TW5500
und den Sharp 12000 verglichen, Fazit egal welcher Beamer DLP Lcd od LCOS
DLP hat die beste Schärfe bei ruhenden Bildern od.Standbildern genauso auch
der Ansikontrast ist sichtbar besser bei ruhenden Bildern, aber jetzt kommt
der entscheidende Punkt, kommt bewegung ins Spiel dreht sich sofort die Eigenschaft
in allen belangen jeder Film besteht aus bewegten Bildern ist auch gut so und
so verändert er sofort die Bildkarakteristik und kein Mensch ist es aufgefallen
Statische Schärfe besser bei DLP od. Ansi Kon trast besser als LCD
Die geschmeidige Bildschärfe bei bewegung bei Epson ist einfach Super und
glaube bis jetzt noch die beste auf den Gesamten Markt
wenn DLP das mit der Bildbewegung so hinbekommt wie Epson bin ich wieder DLP
Fan momentan finde ich ist Epson im Preisleistung noch vorne aber die Zeiten
ändern sich die Konurenz schläft nicht bald wird es wieder anders sein.
Aber das wichtigste darf nicht vergessen werden es entscheidet immer das Persön liche gefallen eines Beamers und die sind meistens sehr unterschiedlich.
Autor: mi.he 20.12.09 Meinung schreiben.
5 Sterne TW5500
Super Teil, sehr zufrieden.................
Autor: Mr. Cantwaitanylonga 17.11.09 Meinung schreiben.
5 Sterne TW5500 LPE
...Na wann kommt denn nun das gute Stück nach Deutschland zu den Händlern ?????