HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Optoma HD230X
Bild Optoma HD230X
Kunden Bewertung
4 von 5
Sterne
aus
3 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   1 x 0,65" DLP Chip
Ansi-Lumen 2300
Kontrast 4000:1 full on/off
Schwarzwert 0.5750 min. Lumen
Offset 66% ansehen
Auflösung HDTV 1920 x 1080
2.073.600 Pixel
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
Einsatzgebiet Heimkino
Lampe
- 148,24 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: SP.8MQ01GC01
Lampenlebensdauer 3000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 5% / 0.05 €
300 - 360 cm





Lux: 1022 Lux
Raumlicht max.: 204 Lux
Candela pro m²: 325 cd/m²
Foot-Lamberts: 95 fL
74 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1.2
Objektiv F=2,55-2,87 f=22,4-26,8 mm
Projektionsverhältnis 1.5-1.8:1 ansehen
Audio -
Anschlüsse 2 x HDMI 1.3 in
D-sub 15 pin in
YUV in
Cinch Video in
12V Trigger out
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch -
Maße BxHxT 324 x 97 x 234 mm (12,8"x3,8"x9,2") 7.35 L/dm³
Betriebsgeräusch 34 / 32 dB im Eco Mode
Gewicht 2,9 kg / 6,39 lbs.
Keystone-Korrektur -

Ausleuchtung -
Frequenz -
Foot-Lamberts 95 fL / max. 487 cm Bildbreite
Candela pro m² 332.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) Full HD 1080P kompatibel
Eco Mode
Kensington Slot
Gamma-Korrektur
BrilliantColor™
Overscan Einstellbar
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
30 Gewicht:
97
Kontrast:
2 dB:
57
Schwarzwert:
94 Stromverbra.: 0
Bild Gesamtpunkte:42 Projektor Gesamtpunkte:0
Beliebtheit Top 100
5 Beliebtheitspunkte 5 Beliebtheitspunkte 5 Beliebtheitspunkte 5 Beliebtheitspunkte 7 Beliebtheitspunkte  Beliebtheitspunkte
Punkte:
Platz: 135 (Von: 731)
Im Test -
Zu beachten -
Baujahr 2012 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2013-07-24
Daten Reparatur Werkstatt
Optoma Webseite
Prospekt deutsch
Prospekt englisch
Bedienungsanleitung deutsch (13.5 MB)
Bedienungsanleitung englisch (12.52 MB)

Händler Angebote

Autor: Nobbi 31.05.12 Meinung schreiben.
5 Sterne Preisleistung sehr gut
Ich hatte vorher einenAcer Acer H5360, damit war ich sehr zufrieden. Der Acer H5360 hatte jedoch nach ca. 10000 Betriebsstunden Pixelfehler bekommen, deshalb musst was Neues her.

Ich kann sagen: der HD230X ist ein deutlich besserer Beamer als der Acer H5360.
Den Acer H5360 habe ich nun auch schon einige Zeit am Laufen.
Die Farben sind knalliger, das Bild ist insgesamt noch etwas heller.
Es ist ein Full-HD Beamer, das HD-Bild ist etwas schärfer als beim Acer H5360, obwohl der auch schon ein schönes scharfes Bild erzeugte.
Einen Regenbogeneffekt haben unsere 3 Kinder, meine Frau und ich noch nie gesehen.
Wie der Acer H5360 muss auch der HD230X nie entstaubt werden, das fand ich bei einem früheren Hitachi LCD-Beamer total nervig und der Staub war auch im Gerät drinnen und verschlechterte zusehends das Bild.

Vor allem ist der Optoma HD230X viel leiser als der Acer H5360. Das ist für mich der Größte Vorteil beim Vergleich mit dem Acer.

Jetzt bin ich gespannt, wie lange die Lampe und das Gerät halten. Soviel kann ich schon sagen: die Lampe erzeugt über einen langen Zeitraum ein helles Bild. Beim Acer H5360 wars so, dass die neue Lampe nach ca. 1000 Betriebsstunden zusehends schwächer wurde, ab da konnte ich nicht mehr im Sparmodus bleiben, dann war der Acer noch lauten, das ist beim HD230X schonmal nicht so, die Lampe hält länger die Leuchtkraft.
Autor: Akoww 25.05.12 Meinung schreiben.
4 Sterne P/L sieht gut aus
Bild sieht immer sehr scharf und knallig aus. Farben werden immer gut dargestellt. Die hohe Lichtintensität ermöglicht es auch in nicht gut abgedunkelten Räumen alles zu sehen und zu erkennen. Auf meiner Leinwand der Größe 160cm x 90cm habe ich keine Probleme mit dem einstellen der Schärfe, ist überall gleichmäßig.

Der einzige Kritikpunkt ist wirklich der starke Regenbogeneffekt. Aber das Problem ist ja nicht neu bei DLP Beamern.
Autor: Liptonice 01.03.12 Meinung schreiben.
3 Sterne Ist OK
Der 3. Beamer in meinen Haus.
Stärken:
- hohe Lichtleistung
- tolle Farben

Schwächen:
- starker Regenbogen effekt bei hohen kontrast
- schlechte Aufstellmöglichkeit.
- schlechtes Objektiv, man bekommt nicht alles
scharf, wenn man es links scharf hat ist die rechte ecke unscharf und umgekehrt.