HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Optoma GT1070X
Bild Optoma GT1070X
Kunden Bewertung
4.5 von 5
Sterne
aus
1 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   1 x 0,65" DC3 DLP Chip
Ansi-Lumen 2600
Kontrast 23000:1 full on/off
Schwarzwert 0.1130 min. Lumen
Offset 66% ansehen
Auflösung HDTV 1920 x 1080
2.073.600 Pixel
UXGA 1600 x 1200 komprimiert
Wiedergabesignale Pal, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
3D Kompatibilität Frame-Packing (Full HD 3D) | Side-by-Side | Top-and-Bottom
Frame Sequential (3D Ready)
Einsatzgebiet Heimkino
Lampe
190W 143,48 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: SP.8VH01GC01
Lampenlebensdauer 5000 Std 6000 Std. im Eco Mode
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 3% / 0.03 €
98 cm (kein Zoom)





Lux: 1156 Lux
Raumlicht max.: 231 Lux
Candela pro m²: 367 cd/m²
Foot-Lamberts: 107 fL
74 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom Kein Zoom
Objektiv F=2,8 f=7,42mm
Projektionsverhältnis 0.49:1
Audio 10W
Anschlüsse 2 x HDMI 1.4a mit MHL in
Mini Jack Audio in
USB in
3D Sync
12V Trigger out
Deckenmontage JA
Stromverbrauch 233 / 193W im Eco Mode
Maße BxHxT 315 x 114 x 224 mm (12,4"x4,5"x8,8") 8.04 L/dm³
Betriebsgeräusch 26 dB im Eco Mode
Gewicht 2,65 kg / 5,84 lbs.
Keystone-Korrektur Vert.: +/-40°  
Key: 156 cm
Key: 8 cm

Ausleuchtung 80%
Frequenz H-sync: 15,37-91,1 kHz
V-sync: 24-85 Hz
Foot-Lamberts 107 fL / max. 518 cm Bildbreite
Candela pro m² 374.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) Real Full HD 3D
Full HD 1080P kompatibel
Eco Mode
Kensington Slot
Passwortschutz
BrilliantColor™
Kurzdistanz Projektor
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
32 Gewicht:
97
Kontrast:
19 dB: 0
Schwarzwert:
97 Stromverbra.:
99
Bild Gesamtpunkte:49 Projektor Gesamtpunkte:0
Beliebtheit Top 100
6 Beliebtheitspunkte 8 Beliebtheitspunkte 8 Beliebtheitspunkte 6 Beliebtheitspunkte 14 Beliebtheitspunkte  Beliebtheitspunkte
Punkte:
Platz: 47 (Von: 731)
Im Test -
Zu beachten -
Baujahr 2014 Aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2016-11-30
Angelegt:
Daten Reparatur Werkstatt
Optoma Webseite
Prospekt deutsch
Prospekt englisch
Bedienungsanleitung deutsch (9.62 MB)
Bedienungsanleitung englisch (9.24 MB)

Händler Angebote

Autor: Moser D. 08.09.16 Meinung schreiben.
4.5 Sterne Günstiger Heimkino-Projektor, der durchaus Spass machen kann.
Bei uns im Wohnzimmer ist platzbedingt leider nur ein Kurzdistanzbeamer möglich, um kostengünstig an ein Großbild zu kommen.
Entsprechend waren die Erwartungen an das Gerät nicht ganz so hoch.
Wir hatten mehrere Geräte im Auge, entschieden uns aber für das leisere und aus unserer Erfahrung heraus zuverlässigere Gerät der Firma Optoma. Bei anderen Herstellern traten mir laut diverser Rezessionen auf Amazon zu viele Kinderkrankheiten auf.

Nun zum Projektor selber:
Er ist im Filmbetrieb eigentlich kaum wahrnehmbar und liefert ein sehr helles im ersten Augenschein eher blasses Bild. Wird der Projektor jedoch richtig eingestellt und kalibriert (so gut es eben geht), liefert er durchaus sehr ansehnliche Bilder ab.
Dem oft bemängelten schlechten Schwarzwert kann man mit einer maskierten Leinwand sehr gut gegensteuern.
Insgesamt liefert der Projektor im abgedunkelten Raum ein sehr homogenes natürliches Bild, das dem abendlichen Filmgenuss keinesfalls entgegen steht.

Wir sind insgesamt mit dem Projektor sehr zufrieden und können ihn auch ruhigen Gewissens weiter empfehlen. Wenn man gewillt ist, die Rahmenbedingungen für den Filmbetrieb zu verbessern, macht er durchaus Laune.
Wir hatten vor 2 Jahren schon mal 5 Jahre lang ein Heimkino mit 125 Zoll Leinwand. Aus Platzgründen gaben wir dieses jedoch auf…… großer Fehler, denn auch ein 50 Zoll 4K TV kann trotz brillianter Schärfe das jetzige 120 Zoll große Leinwandbild für uns nicht annähernd ersetzen.
Das große Bild zieht uns mehr ins Geschehen, als es das schärfer TV-Bild zu leisten vermag, auch wenn es nur Full-HD ist. Ich muss auf etwa 1,5 Meter rangehen, ehe ich eine Pixelstruktur erkennen kann. Somit reicht uns Full-HD allemal für den ungetrübten Heimkinogenuss.