HCinema Logo
Home Datenschutz Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
InFocus Play Big IN78EX
Bild InFocus Play Big IN78EX
Kunden Bewertung
4.3 von 5
Sterne
aus
1 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
2199 € UVP
Projektionssystem   1 x DC3 DLP Chip
Ansi-Lumen 1000
Kontrast 3500:1 full on/off
Schwarzwert 0.2857 min. Lumen
Offset 66% ansehen
Auflösung HDTV 1280 x 720
921.600 Pixel
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
Einsatzgebiet Heimkino
Lampe
200 / 160W SHP 289,82 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: SP-LAMP-025
Lampenlebensdauer 3000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 9% / 0.1 €
304 - 384 cm





Lux: 444 Lux
Raumlicht max.: 89 Lux
Candela pro m²: 140 cd/m²
Foot-Lamberts: 41 fL
74 cm


16/9 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1,3
Objektiv F=2,4-2,8 f=21-27 mm
Projektionsverhältnis 1.52-1.92:1 ansehen
Audio Nein
Anschlüsse HDMI in
DVI M1DA mit HDCP
S-Video in
Cinch video in
RS232C Din 9pin in
12V Trigger out
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch -
Maße BxHxT 360 x 120 x 360 mm (14,2"x4,7"x14,2") 15.55 L/dm³
Betriebsgeräusch -
Gewicht 4,2 kg / 9,26 lbs.
Keystone-Korrektur Vert.: +/-20°  
Key: 185 cm
Key: 37 cm

Ausleuchtung -
Frequenz -
Foot-Lamberts 41 fL / max. 321 cm Bildbreite
Candela pro m² 143.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) Full HD 1080P kompatibel
6 Segmente Farbrad.
Pixelwork De-interlacer
Garantie 2 Jahre
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
11 Gewicht:
94
Kontrast:
2 dB: 0
Schwarzwert:
97 Stromverbra.: 0
Bild Gesamtpunkte:37 Projektor Gesamtpunkte:0
Beliebtheit Top 100
0 Beliebtheitspunkte 0 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 2 Beliebtheitspunkte 2 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte
Punkte:
1
Platz: 579 (Von: 810)
Im Test
Zu beachten -
Baujahr 2006 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2011-12-18
Daten Reparatur Werkstatt
InFocus Kontakt
Prospekt englisch
Pressemitteilung deutsch
Bedienungsanleitung deutsch (3.35 MB)
Bedienungsanleitung englisch (3.33 MB)

Projektor InFocus Play Big IN78EX Projektor InFocus Play Big IN78EX Projektor InFocus Play Big IN78EX Projektor InFocus Play Big IN78EX Projektor InFocus Play Big IN78EX Projektor InFocus Play Big IN78EX

Händler Angebote

Autor: TM 17.09.08 Meinung schreiben.
4.3 Sterne Die 720iger werden unter Preis gehandelt
Seit fast 150h habe ich einen IN78 in Betrieb. Es hängt an der Decke und verrichtet seine Arbeit ohne zu murren. Das Lüftergeräusch hört man nur leicht säuseln, wenn mal gerade totenstille im Film herrscht, sonst nicht und ich sitze mehr oder weniger direkt drunter.Die schnörkellose recht einfach geratene Fernbedienung, die beleuchtet ist, funktioniert einwandfrei.
Die HD-DVD und BD-Wiedergabe ist tadellos für den bezahlten Preis, das darf man nicht außer Acht lassen, denn der IN 78 bietet durchaus ein sehr gutes Bild, ist jedoch kein Kontrastwunder. Die Schwarzdarstellung ist jedoch in fast jeder Lebenslage mustergültig dank DLP-Technik (DC-3 Chip). Nur, ...irgendwie ist das Bild immer etwas zu hell. Die Veränderung des Gammawertes schaft manchmal Abhilfe. Eine automatische oder manuelle Blende wäre vielleicht ein nützliches Detail gewesen, welches der IN 78 leider nicht hat. Meine Empfehlung für die Bildeinstellung: die Werkseinstellung beibehalten.
Dann möchte man natürlich auch immer ein scharfes Bild haben, dazu hat der IN 78 leider keine stufenlose Lösung parrat sondern nur Schärfestufen. Erhöht man die Schärfe so wird das Bild bei manchen Scheiben echt schärfer aber leider auch schlechter (z.B.stärker auftretendes dithering). Sehr gut gemasterte HD oder BD Scheiben vertragen die Position- Schärfer schon eher, dann ist das HD Erlebnis dann aber auch perfekt .
Die Zuspielung von Pal (TV,DVD) macht auch keine Probleme. Von richtig gutem Bild ist dann aber keine Rede mehr. Es hängt natürlich auch vom Zuspieler ab. Lösung: einfach 1,5 m weiter von der Leinwand wegsetzen, der Effekt ist verblüffend. Die Zuspielung von HD-TV Material erweckt den IN 78 fast genauso zum Leben wie Zuspielung von BD oder HD player.
Meiner Meinung nach ist der IN 78 ein guter HD-ready Projektor, der jedoch nie eine große Chance hatte, weil sich einfach zu schnell FullHD durchgesetzt hat. Wobei die Qualitätshinzugewinne gerade im unterem FullHD Preisegment von vielen gar nicht gesehen werden.
Erwänenswert ist noch, daß man die Firmware selber aufspielen kann. Dazu muß man sich lediglich ein Programm von infocus.com runterladen und ein Adapterkabel besorgen.Das updaten selbst ist kinderleicht.