HCinema Logo
Home Datenschutz Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
InFocus LP550/LS
InFocus LitePro 550 | InFocus LitePro 550LS
Bild InFocus LP550/LS
Kunden Bewertung
4 von 5
Sterne
aus
2 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   1 x 8,4" LCD TFT Panel
Ansi-Lumen 130
Kontrast 50:1 full on/off
Schwarzwert 2.6000 min. Lumen
Offset -
Auflösung VGA 640 x 480
307.200 Pixel
Wiedergabesignale NTSC, PAL, SECAM
Einsatzgebiet Standard-Portabel
Lampe
400W Halogen 19,81 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: SP-LAMP-LP
Lampenlebensdauer 50
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 33% / 0.4 €






Lux: 43 Lux
Raumlicht max.: 9 Lux
Candela pro m²: 14 cd/m²
Foot-Lamberts: 4 fL


4/3 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom Kein Zoom
Objektiv -
Projektionsverhältnis -
Audio -
Anschlüsse D-sub 15pin in
2 x S-Video
2 x Cinch Video in
4 x Cinch stereo in 1 x out
Deckenmontage -
Stromverbrauch -
Maße BxHxT -
Betriebsgeräusch -
Gewicht -
Keystone-Korrektur -

Ausleuchtung -
Frequenz -
Foot-Lamberts 4 fL / max. 99 cm Bildbreite
Candela pro m² 14 cd/m²
Ausstattung (Extras) -
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
1 Gewicht: 0
Kontrast:
1 dB: 0
Schwarzwert:
90 Stromverbra.: 0
Bild Gesamtpunkte:31 Projektor Gesamtpunkte:0
Beliebtheit Top 100
0 Beliebtheitspunkte 0 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 3 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte
Punkte:
1
Platz: 6455 (Von: 6868)
Im Test -
Zu beachten -
Baujahr - Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2013-06-13
Daten Reparatur Werkstatt
InFocus Kontakt
Prospekt
Bedienungsanleitung englisch (3.03 MB)

Händler Angebote

Autor: Mr. Floppy 22.09.09 Meinung schreiben.
4 Sterne Nachtrag
Nur in voll abgedunkeltem Raum zu betreiben.
Bildbreite bei mir ca. 230 cm bei ca 4,5 Meter Abstand.
Autor: Mr. Floppy 22.09.09 Meinung schreiben.
4 Sterne Erfahrungen in Kürze
Ich habe den Projektor nun seit kurzem und bin sehr zu frieden.
:)
Um es gleich zu erwähnen - es ist ein altes Gerät und hat NICHTS! mit den heutigen Top-
Beamern gemeinsam.
Ich wollte gerne ein sehr günstiges Gerät ( Anschaffungskosten ) + günstige Folgekosten ( Lampen ).

Pros - gutes Teil - gut verarbeitet - relativ idiotensicher in der Bedienung - günstig - günstige Lampen - computer oder dvd player / media-festplatte kann angeschlossen werden.
Heimkinofeeling für low budget

Cons - kein Zoom oder sonstige übliche Bildanpassungsmöglichkeiten ( außer Focus natürlich )
und einer völlig unbrauchbaren "compress"-funktion bei der das Bild verhunst aussieht.
Lösung: am DVD player bildgröße auf "auto" stellen und es wird ganz dargestellt.

Bild etwas dunkel, aber noch ok finde ich ( tip - auch ein bischen am dvd player schrauben nicht nur am projektor = besseres verhältnis)

Man sieht die Bildpunkte bei diesem Modell, mich stört es aber nicht weiter ( ist allerdings auch nicht annähernd so übel wie bei selbstbaubeamern mit 2,x zoll panels )

geringe auflösung ist übrigends ok meiner meinung nach - ich finds ok - 1,4 mio farben kann man einstellen - auch ok

Lüfter - LAUT - aber für den Kinoabend kann man einen Tick lauter stellen dann passts.
( natürlich über externe Anlagen - die eingebauten Boxen sind mini und nicht geeignet)

und nun das größte PROOOO - es gibt auch Lampen die 500 stunden halten für den Projektor - Kostenpunkt ca 11 euro

80 Punkte geb ich für das Teil als Lowbudget -Lösung für tolle Filmabende

100
- 10 für die Lautstärke des Lüfters
- 10 für das etwas dunkle Bild