HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Acer X1110/A
ACER X1110A
Bild Acer X1110/A
Kunden Bewertung
4.5 von 5
Sterne
aus
2 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   1 x 0,55" DC3 DLP Chip
Ansi-Lumen 2500 / 2000 im Eco Mode
Kontrast 4500:1 full on/off
Schwarzwert 0.5556 min. Lumen
Offset -
Auflösung SVGA 800 x 600
480.000 Pixel
UXGA 1600 x 1200 komprimiert
Wiedergabesignale PAL, SECAM, NTSC, HDTV 720p, 1080i, 1080p EDTV 480p, 576p
3D Kompatibilität Frame Sequential (3D Ready)
Einsatzgebiet Standard-Portabel
Lampe
190W UHP 138,48 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: EC.K3000.001
Lampenlebensdauer 4500 Std. 6000 Std. im Eco Mode
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 2% / 0.03 €
376 - 412 cm





Lux: 833 Lux
Raumlicht max.: 167 Lux
Candela pro m²: 264 cd/m²
Foot-Lamberts: 77 fL


4/3 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1.1
Objektiv F=2,56-2,8 f=21,00-23,00 mm
Projektionsverhältnis 1.88-2.06:1 ansehen
Audio -
Anschlüsse D-sub 15 pin in
S-Video in
Cinch Video in
RS232C
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 280W
Maße BxHxT 280 x 84 x 230 mm (11"x3,3"x9,1") 5.41 L/dm³
Betriebsgeräusch 30 / 26 dB im Eco Mode
Gewicht 2,45 kg / 5,4 lbs.
Keystone-Korrektur Vert.: +/-40°  automatisch
Key: 316 cm

Ohne Offset

Key: 316 cm

Ausleuchtung -
Frequenz H-sync: 30-100 kHz
V-sync: 50-85 Hz
Foot-Lamberts 77 fL / max. 435 cm Bildbreite
Candela pro m² 269.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) Full HD 1080P kompatibel
Freeze
Tafel Modus
Eco Mode
Automatische und manuelle vertikale Keystone-Korrektur
Kensington Slot
sRGB
Gamma-Korrektur
Passwortschutz
BrilliantColor™
UNISHAPE™
Digital-Zoom 2-fach
6 Segment-Farbrad
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
34 Gewicht:
97
Kontrast:
1 dB:
70
Schwarzwert:
98 Stromverbra.:
97
Bild Gesamtpunkte:44 Projektor Gesamtpunkte:88
Beliebtheit Top 100
11 Beliebtheitspunkte 11 Beliebtheitspunkte 7 Beliebtheitspunkte 7 Beliebtheitspunkte 11 Beliebtheitspunkte 14 Beliebtheitspunkte
Punkte:
14
Platz: 327 (Von: 6281)
Im Test -
Zu beachten -
Baujahr 2010 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2012-09-20
Daten Reparatur Werkstatt
Acer Webseite
Prospekt deutsch
Prospekt englisch
Bedienungsanleitung deutsch (2.77 MB)
Bedienungsanleitung englisch (2.76 MB)

Projektor Acer X1110/A Projektor Acer X1110/A Projektor Acer X1110/A Projektor Acer X1110/A Projektor Acer X1110/A

Händler Angebote

Autor: Lecker Schnitzel 20.09.12 Meinung schreiben.
4.5 Sterne schmeckt gut!
Hab mir das Gerät auch geholt als Schlafzimmer Beamer! Was soll ich sagen, soviel hab ich nicht erwartet. Preis-Leistungsverhältniss ist Top. Wie mein Vorredner schon gesagt hat, muß sich der ACER X1110 keinesfalls verstecken! Scaliert 720p ohne Probleme und das echt sauber! Hab auch einen CRT (Barco Graphic`s 801) den ich natürlich für TV bevorzuge aber seit der ACER da ist vergnüge ich mich meht im Schlafzimmer:-) Schwarzwert ist auch garnichtmal so schlecht, und das bei 2000+ Ansi Lumen,echt Top! Langzeiterfahrung hab ich jetzt noch nicht mit dem Gerät aber wenn der Brenner mal den Geist aufgiebt hab ich noch paar 200Watt UHP`s hier rumliegen. Kosten ja heutzutage auch nicht mehr die Welt. Auflößung mag nicht so berauschend klingen aber dafür hat das Gerät einen echt guten Scaler. In diesem Sinne...
Autor: prover 17.11.11 Meinung schreiben.
4.5 Sterne Feiner Einstiges-3D-Projektor
Ich habe den X1110 vor kurzem gekauft explizit als 3D - Ausgabegerät in meinem Heimkino, da mein CRT zwar technisch mit 3D spielend fertig wird (SONY VPH 1292) aber die Helligkeit in Verbindung mit der Shutter - Technik der Brillen unter meiner Schmerzgrenze liegt. Für 2D ist der CRT nach wie vor unschlagbar, aber für 3D macht der X1110 das Rennen. Er war in einer Stunden aufgestellt und produzierte auf Anhieb ein wahnsinns 3D-Bild, hell ohne jegliches Ghosting.

Im Gegensatz zu den technischen Angaben kann der X1110 im 3D-Modus bis 120Hz scannen. Weit verbreitet ist auch die Tatsache, dass eine 3D-Wiedergabe nur in der nativen Auflösung des Beamers funktionieren kann, im Fall vom X1110 wären das SVGA (800x600). Dies stimmt jedoch zumindest für den X1110 nicht! Ich habe ein 720p@120Hz (3D) angelegt und siehe da der Projektor synchronisierte auf 1158x720@120Hz

Ich kann den Projektor wärmstens weiterempfehlen, das Preis/Leistungs-Verhältnis ist sehr gut und das Bild braucht sich im Video-Bereich wirklich nicht zu verstecken. Das 3D-Ergebnis fällt sogar besser aus als 2D. Als Computer-Monitor ist der Projektor jedoch weniger zu gebrauchen, da ist die native Auflösung nicht hoch genug, Video ist seine eindeutige Stärke.