Home   Datenschutz   AGB   Impressum   Kontakt

    Projektor   Leinwand   DVD   Lexikon   Sonstiges   News  
 Übersicht >>  CRT Projektor >> Optiken 

 Röhrenprojektor
 D-ILA Projektor
 Laserprojektor
 LCOS Projektor
 LCD-Projektor
 DLP Projektor
 CGS Projektor
 Sonstige Technik
 Welcher­ Projektor
 Kauftipps
 Projektionslampen
 Im Vergleich
 E Cinema
 3D Projektion
 IRIS-Blende
 Projektoren DB
 Lampen DB

Optiken



Die Technik der Optiken sollte man sich auch genau ansehen, da sie sehr verantwortlich für Helligkeit, Kontrast und Auflösung sind. Grundsätzlich wird in drei Typen unterschieden Kunststoff, Glas und Hybridobjektive.

Kunststoffoptiken (Acryl)
sind sehr preiswert herzustellen. Heutzutage aber selten zu finden. Weil Kunststoff sich bei Wärmer sehr stark ausdehnt, und dadurch Konvergenzfehler auftreten.

Glasoptiken
sind sehr teuer und werden selten verwändet. Sie haben den klaren Vorteil das sich die optischen Eigenschaften nicht so stark ändern. Das heißt das es weniger Probleme mit der Konvergenz gibt.

Farbkorrektur
Da Glas die Eigenschaft besitzt das Licht auch leicht zu reflektieren. Wird z.B. bei HD-6 Optiken eine Oberflächenbeschichtung aufgetragen. Die oberen Optiken im rechten Bild sind ohne Farbkorrektur, die unteren mit. Sie weisen Farben auf wie Benzin in einer Pfütze.

ECP
Enhanced Color Purity nennt die Firma US Precision Lens ihr Patent. Dabei sind zusätzliche Farbfilter in den Optiken integriert. Dadurch wird z.B. von der grünen Röhre der leider vorhandene Anteil an gelb rausgefiltert

Hybridoptiken
Sind am meisten verbreitet. Sie bestehen aus Glas und Plastikstoffen (Acryl). Das hat den Vorteil das die Hitze Beständigkeit des Glases und die gute Formbarkeit des Acryls voll ausgenutzt werden können. Die Optiken werden speziell beschichtet, so das so wenig Licht wie möglich zurück reflektieren kann.

Tac 4
Tac steht für Thermal stable Air Coupled auf Deutsch Luftgekoppelt (Luftpolsterung). Die vier steht für die Anzahl der verwendeten Linsen.

HD 6
HD steht für High Definition. Die sechs gibt die Anzahl der Linsen an. Sie hat ein Farbkorrigierendes Objektive, und muss dafür auch mehr Glaslinsen besitzen als Tac 4. Die sechs Linsen lassen zwar weniger Licht durch, dafür aber doppelt soviel Auflösung.
Das rechte Bilder zeigt eine Delta HD 6C Optik.

Die meisten Optiken stammen aus dem Hause
US Precisions Lens (USPL).